Positionspapiere

Positionspapier AG Lehrmittel

An der Landsgemeinde 2011 wurde die kantonale Lehrmittelkommission abgeschafft. Diese bearbeitete als Kommission (mit Entscheidungsbefugnis) die Lehrmittelliste für die Volksschule des Kanton Glarus. Neu wurde eine Arbeitsgruppe dazu gebildet, welche neu dem Departement für Bildung und Kultur beratend zur Seite steht. Der LGL als Verband, jede Stufe und jede Gemeinde stellen ihre Vertreter in diese Arbeitsgruppe.

Die Berufspolitische Kommission hat ein Positionspapier erarbeitet, welches der Kantonalvorstand im November 2012 genehmigt hat.

Im Dezember 2014 wurde es von den Gremien den neuen Gegebenheiten (unter anderem auch Einführung des LP21) angepasst.

Positionspapier AG Lehrmittel (PDF 120 KB), erneuert im Dezember 2014

Positionspapier Lehrplan 21

Der LGL hat anlässlich der Konsultation des Lehrplan 21 eine Tagung mit 40 Lehrpersonen durchgeführt. An diesem Anlass wurde nicht nur die Konsultationsantwort zuhanden des Departement für Bildung und Kultur erarbeitet, gleichzeitig haben wir uns Gedanken zu den Gelingensbedingungen für eine erfolgreiche Einführung des Lehrplan 21 gemacht. Daraus resultierte, nach der Bearbeitung der Verbandsgremien, ein Positionspapier zum Lehrplan 21.

Positionspapier Lehrplan 21 (PDF 130 KB), Februar 2014

top